Startseite

Der große Schraubstock-Vergleich / Schraubstock günstig kaufen


Typ Parallel-Schraubstock
Marke Heuer
Material Stahlgeschmiedet
Gewicht 9 kg
Backenbreite 120 mm
Spannbreite 150 mm

* Preis wurde zuletzt am 26. November 2016 um 17:18 Uhr aktualisiert.


Typ Parallel-Schraubstock
Marke KS-Tools
Material Sonderstahl
Backenbreite ca. 10,5 cm
Extras Amboss, Drehteller, Rohrspannvorrichtungen, nachstellbare zentrische Führung
Klemmbacken austauschbar, induktiv gehärtet, extra hoch geformt (dadurch große Spanntiefen möglich)

* Preis wurde zuletzt am 30. November 2016 um 20:50 Uhr aktualisiert.

Was ist ein Schraubstock?

Ein Schraubstock ist eine Klemme bzw. ein Spannmittel zum Einspannen von Werkstücken während der Bearbeitung oder zum Pressen bei Klebevorgängen. Eine Spannvorrichtung gehört zur Grundausrüstung einer gut ausgestatteten Werkstatt. Ein Klemmvorrichtung findet man in jeder Heimwerker-, Tischler-, Maschinenbau oder Elektrowerkstatt. Für die verschiedenen Einsatzbereiche gibt es spezifische Modelle die an die Anforderungen im Handwerk angespasst sind. Vor dem Schraubstock kaufen solltes du dir also Gedanken über den Einsatzzweck machen. Hierbei wird grundlegend zwischen einem Parallelschraubstock, Maschinenschraubstock, und Hydraulikschraubstock für Heimwerker oder Industrie. Um zwischen der Artenvielfalt trotzdem das ideale Modell zu finden haben wir den Schraubstock Vergleich erstellt.

 

Der AufbauSchraubstock günstig kaufen durch Schraubstock Vergleich

Der Aufbau ist zwischen den verschiedenen Bauformen unterschiedlich, dazu erfährst Du aber im Verlauf des Artikels mehr. Hier geht es um den klassischen Parallelschraubstock:

Er besteht grundlegend aus einem Grundgerüst, der über die Montagevorrichtung für die Werkbank verfügt. Des weiteren gibt es zwei Klemmbacken, eine von ihnen ist fest an dem Grundgerüst fixiert, die andere hingegen variabel über eine gehärtete Spindel (Welle) variabel verstellbar. Die Welle ist mit einer Kurbel verbunden, über die sich die Welle und die variable Klemmbacke verstellen lässt

Viele Modelle verfügen des weiteren über eine Schnellspannvorrichtung, Rohrspannvorichtung, Amboss oder Drehteller. Genauere Angaben über den Funktionsumfang erhälst du in unserem Schraubstock Vergleich.

So können Werkstücke in den verschiedensten Größen und Formen zwischen den beiden Klemmbacken während der Bearbeitung festgestellt werden.

 

Vorteile: Warum solltest Du einen Schraubstock kaufen?

Kratzer und Dellen: Das Werkstück kann so während der Bearbeitung z.B. mit einer Bohrmaschinde, Fräse oder Säge nicht verrutschen. Dadurch werden Dellen und Kratzer am Bauteil vermieden.

Arbeitssicherheit: Beim Arbeiten mit einer Säge- oder Bohrmaschine kann das Werkstück ohne eine Klemme anfangen zu rotieren oder das Werkzeug verkanten. Das Bauteil könnte so durch den Raum fliegen und den Handwerker verletzen. Auch das Werkzeug ist so vor Lagerschäden etc. geschützt.

Komfortabilität: Die Klemmvorrichtung ist quasi die dritte Hand des Handwerkers, da der Handwrker das Bauteil nicht selber festhalten muss. So hat der Handwerker beide Hände frei um das Werkzeug präzise und sicher zu führen.

 

Die Bauformen im Überblick:

Es gibt für die verschiedenen Einsatzzwecke im Handwerk unterschiedliche Bauformen, die jeweils an die Tätigkeiten und Anforderungen angepast sind. Alle dieser Bauformen findest du auch in unserem Schraubstock Vergleich.

Parallel-Schraubstock 

Ein Parallelschraubstock ist die klassische Bauform. Bei ihm sind beide Backen parallel zueinander angeordnet. Er zeichnet sich durch seine Multifunktionalität und Präzension aus. Der Parallelschraubstock findet seinen Einsatz hast in jeder Branche egal ob Heimwerker oder Maschinenbauer. Durch seine Beliebtheit und die damit verbundenen hohen Stückzahlen ist der Parallelschraubstock mit 20-200€ auch die günstigste Variante.

Maschinenschraubstock

Der Maschinenschraubstock gilt durch eine doppelte Führung als die genauste Bauform. Hierbei handelt es sich um einen kleinen Parallelschraubstock, bei dem die beiden Backen zusätzlich zur Welle über zwei Rohre geführt werden. Der Maschinenschraubstock wird oftmals zum einspannen von Werkstücken die mit einer Standbohrmaschine oder Fräse behandelt werden. Durch seine Genauigkeit findet er ebenfalls den Einsatz in der Feinmechanik und Elektrotechnik.

Multifunktion/Heimwerker

Als Heimwerker- und Multifunktionsmodell bezeichnet man auch die klassische parallel Bauweise. Diese Bauform hat sich als besonders multifunktionell herausgestellt. Mit dem der Heimwerker fast alle Tätigkeiten erledigen kann von der Holzbearbeitung, Metallarbeiten und auch kleinere Bauteile können fixiert werden.

Industrie-Schraubstock

Dieses Modell zeichnet sich durch seine besonders robuste und massive Bausweise aus und ist extra für Betriebe und die Industrie konzipiert. Da in der Industrie hohe Belastungen und eine tägliche Nutzung besteht, sind Bauteile wie die Welle und die Klemmbacken besonders ausgeprägt. Oftmals sind die Modelle für die Industrie auch ein wenig größer, um den Einsatzbereich zu vergrößern. Ein normales Modell würde durch die hohen und regelmäßigen Belastungen schnell den Geist aufgeben.

Mini-Schraubstock

Der „Mini“ ist die kleinste Bauweise und ist oftmals nur wenige Zentimeter groß. Dazu ist der Mini nicht zwingend aus Stahl oder Grauguss sondern kann auch aus robustem Kunstoff gefertigt sein. Wer wird zum einspannen von Uhren und kleinen Bauteilen in der Elektronik verwendet. Oft verfügt der Mini über mehrere Gelenke und einen Ständer, der ein besonders felxibles Arbeiten ermöglicht. Gerade beim Löten oder bei Uhrmachern ist es sehr hilfreich um präzise zu arbeiten. Der Mini wird anders als die anderen Modelle nicht an der Werkbank verschraubt, sondern lässt sich überall hinstellen.

Feinmechanik-Schraubstock

Ein Feinmechanik-Schraubstock ist größer als der „Mini“ jedoch verfügt er über einen ähnlichen Einsatzbereich. Das besondere ist, dass er über einen Standfuß und einem beweglichen Arm verfügt. Der Arm ist an der Klemme und am Standfuß über Kugelgelenke gelagert. Dadurch lässt er sich variabel in alle Richtungen und Positionen verstellen. Er basiert auf dem klassischen „Parallel-Prinzip“ und ermöglicht ein felxibles und genaes Arbeiten.

Hydraulik-Schraubstock

Das Hydraulik-Modell ist eher selten auf dem Markt, da er überwiegend Einsatz in der Industie findet. Hierbei wird die Presskraft über Hydraulik verstärkt und kann so eine Spannkraft von bis zu einer Tonne aufbringen. Er basiert auf dem Prinzip des Maschinenschraubstock und wird für besonders präzise Zwecke genutzt. Durch den hohen Druck ist das Werkstück wesentlich fester fixiert und kann nicht verrutschen. Auch bei Klebeprozessen, kann die Hydraulik-Klemme für eine besonders feste und enge Klebeverbindung sorgen.

 

Was ist beim Schraubstock kaufen zu beachten?Was ist beim Schraubstock kaufen zu beachten?

Größe: Die Größe entscheidet darüber, welche Bauteile in die Klemme eingespannt werden können. Daher solltest du sir vor dem Schraubstock kaufen Gedanken über den Einsatzbereich machen. Die Abmessungen definieren sich neben Länge, Breite, Höhe auch durch die Spannweite und Spannbreite. Mehr Informationen über die einzelnen Produkte findest du in unserem Schraubstock Vergleich.

Funktionsumfang: Der Funktionsumfang variiert zwischen den verschiedenen Herstellern (Heurer, Berlan, KS-Tools, Wilton..) und ihren Modellen. Heutzutage besitzen die Spannvorrichtungen verschiedene Extras wie z.B. einen Drehteller, Rohrspannvorrichtung, Schnellspannvorrichtung oder integrieren Amboss. Modelle mit vielen Extras sind natürlich teurer als andere. Daher solltest du dir vor dem Schraubstock kaufen überlegen, welche Funktionen du brauchst.

Funktionen im Überblick:

  • Schnellspannvorrichtung: Die Schnellspannvorrichtung beschreibt einen mechanismus, der das lästige drehen der Kurbel beim einspannen erspart. Die Backen können per Knopfdruck über eine Feder zusammengedrückt werden.
  • Rohrspannvorrichtung: Durch die Rohrspannvorrichung lassen sich auch runde Gegenstände wie z.B Rohre sicher in den Schraubstock einspannen, ohne diese zu beschädigen. Dieses erfolgt über speziell geformte Klemmbacken.
  • Drehteller: Der Drehteller ermöglicht das drehen der Klemmvorrichtung. Dadurch kann das Werkstück optimal von allen Seiten bearbeitet werden.
  • Amboss: Ein integrierter Amboss eignet sich besonders für Metallbauer, da diese direkt am Schraubstock Biegearbeiten etc. tätigen können.

Material: Das Material entscheidet mit über die Lebensdauer der Klemme. Bei minderwertigen Materialien können schnell Kratzer, Dellen und Verformungen der Welle auftreten und diesen unbrauchbar machen. Auch Korrosion und Rost kann für einen erschwerten Gebrauch sorgen. Daher solltest du dich vor dem Schraubstock kaufen über die verschiedenen Materialien informieren. Wir empfehlen Stahl und Grauguss als Hauptmaterial, die Spindel sollte unbedingt aus gehärtetem Edelstahl bestehen. Angaben zum Material des jeweiligen Produktes sind auch in unserem Schraubstock Vergleich enthalten.

Verarbeitung: Genauso wie das Material ist auch die Verarbeitung essentiell wichtig für eine lange Lebensdauer. Doch woran erkennt man eine gute Verarbeitung? Am wichtigsten ist eine hochwertige Spindel (Welle), denn diese gilt als Schwachstelle. Die Welle muss die größe Last tragen und ist meistens auch das dünnste Bauteil. Eine gute Welle besteht aus gehärtetem Stahl. Des weiteren sollte der Schraubstock rostfreiem Material oder mit einer  Schutzschicht umhüllt sein. Diese Schutzschicht sollte alle Bauteile komplett umfassen. Achte daher beim Schraubstock kaufen in Internet auf die Bewertungen, Bilder und vergleiche die Modelle in unserem Schraubstock Vergleich.

Preis/Leistung: Ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis ist für die meisten Käufer das aller wichtigste beim Schraubstock kaufen. Der Preis sollte dem Material, Verarbeitung und Funktionsumfang angepasst sein. Doch sollte beim Schraubstock kaufen daran gedacht werden, dass eine Klemmvorrichtung eine einmalige Anschaffung im Leben sein sollte und daher nicht am falschen Ende gespart werden sollte. Es gilt wer zu billig kauft, der kauft in der Regel zweimal. Um ein Modell mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis zu finden haben wir den Schraubstock Vergleich erstellt, um deine Kaufentscheidung objektiv zu vereinfachen.

 

Was ist bei der Anwendung zu beachten?

Welche Werkstücke können eingespannt werden?

Um den Handwerker, die Klemmvorrichtung und das Werkstück vor Beschädigungen zu schützen, sollten nicht alle Werkstücke eingespannt werden:

  • Zerbrechliche Teile: Bauteile die schnell zerbrechen oder splittern wie z.B. Glas sollten auf einen Fall in die Klemme eingespannt werden. In erster Linie kann das Bauteil durch den Pressdruck beschädigt werden und Splitter den Handwerker verletzten.
  • Weiche Bauteile: Materialien wie z.B. Styropor oder Weichgestein können ebenfalls durch den Pressdruck zerkratzt und zerquetscht werden.
  • Druck- und Zugfedern: Werkstücke die Federn enthalten sollten auf keinen Fall eingespannt werden, da diese sich verformen können und genauso wie Splitter den Handwerker massiv verletzten können.

Schonbacken zum Schutz der Werkstück:

Schonbacken sind Schutzbacken aus Kunststoff, Gummi, Alu oder Kork. Die Schonbacken können über einen integrierten Magneten an den Klemmbacken fixiert werden. Die Schonbacken dienen zum Schutz der Klemmbacken und in erster Linie zum Schutz vor Kratzern und Dellen an den eingespannten Stoffen. Beim Schraubstock kaufen sollte eventuell direkt das richtige Zubehör mit bestellt werden. Manchmal gehören Klemmbacken auch zum Zubehör, genauere Informationen erhälst du in unserem Schraubstock Vergleich.

 

Die Hersteller im Überblick

Hier ein kleiner Überblick über die etablierten Hersteller. Alle der genannten Hersteller findest du auch in unserem Schraubstock Vergleich.

Heuer

Heuer gilt seit Jahrzehnten als Porsche unter den Spannvorrichtungen. Die Firma Heruer steht für langlebigkeit, Spannkraft, Präzesion und Qualität. Wir selber können Heuer mit bestem Gewissen empfehlen. Nicht ohne Grund gilt Heuer als bester Hersteller in der Branche.

KS-Tools

Seit 22 Jahren ist KS-Tools in der Werkzeugbranche etabliert. KS-Tools bietet neben Klemmvorrichtungen auch andere Werkzeuge an und gilt als moderner Werkzeugausstatter. Die Werkzeuge von KS-Tools zeichnen sich durch ihr modernes Design und robuste Bauweise aus.

Berlan

Berlan ist ein etablierter Werkzeugausstatter, die neben Spannvorrichtungen auch diverse andere Werkzeuge anbieten. Die Berlan Modelle gelten als die günstigsten auf dem Markt ohne an Qualität zu verlieren.

Leinen

Die Leinen Schraubstock Reihe ist wohl die robusteste auf dem kompletten Markt. Sie zeichnen sich durch ihre robuste Bauweise, Größe und die dunkel grüne Farbe aus. Ein Leinen Schraubstock ist besonders für den Betrieb in der Industrie, Metallbauern und im Maschinenbau geeignet.

 

Wie und Wo sollte der Schraubstock befestigt werden?

 

Pflege und Wartung

Werkbank mit Schraubstock

 

Schraubstock gebraucht kaufen

Der Schraubstock Vergleich